Hol dir dein klimafreundliches YoungTicketPLUS!

YoungTicketPLUS - das verbundweite Ticket für:

  • Azubis
  • Praktikant*innen und Volontär*innen
  • Studierende ohne Semesterticket
  • Teilnehmende an einem Freiwilligendienst
  • Meisterschüler*innen und Beamtenanwärter*innen

Nutze mit dem YoungTicketPLUS ganz einfach rund um die Uhr alle Busse und Bahnen im kompletten VRR-Raum. Und nimm nach 19 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen kostenlos einen Freund mit.

Jetzt auch mit NRWupgrade erhältlich!

Jetzt bestellen!

Alle Fakten auf einen Blick:

Das YoungTicketPLUS kostet im Jahres-Abo 62,95 Euro im Monat, als flexible Monatskarte 73,70 Euro.

  • Rund um die Uhr im kompletten VRR-Raum gültig
  • NRWupgrade möglich
  • VRR-weite Mitnahme einer weiteren Person nach 19 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen
  • Fahrradmitnahme
  • CarSharing und BikeSharing im Abo inklusive
  • Mobilitätsgarantie
  • personenbezogen und nur mit Lichtbildausweis gültig

Jetzt bestellen!

Auto stehen lassen? Und wofür?

Du hast schon ein Auto und hättest trotzdem gern ein YoungTicketPLUS? Viele Ausbildungsbetriebe beteiligen sich an den Kosten für das YoungTicketPLUS ihrer Auszubildenden oder übernehmen die Kosten sogar ganz. Frag doch einfach mal nach!

Denn es gibt eine Menger guter Argumente für Arbeitgeber:

  • geringerer Bedarf an PKW-Stellplätzen
  • Erhöhung der Attraktivität Ihrer Arbeitsplätze
  • aktiver Beitrag zum Klimaschutz
  • Imagesteigerung als umweltbewusstes Unternehmen

Unterwegs im kompletten VRR

Das YoungTicketPLUS ist im gesamten VRR-Raum gültig. Du kannst z.B. nach

  • Düsseldorf
  • Oberhausen
  • Dortmund
  • Mönchengladbach
  • Xanten
  • Venlo

EinfachWeiterTicket:

Erwachsene 2. Klasse für 6,80 €

Du möchtest z.B nach Köln oder nach Münster – also in einen angrenzenden Verbund fahren? Mit dem EinfachWeiterTicket ist die einmalige Erweiterung deines YoungTicketPLUS für ganz NRW möglich.

Jetzt bestellen!

Das NRWupgradeAzubi

Wenn du regelmäßig außerhalb des VRR-Raums in NRW - z.B. nach Köln - fahren möchtest, kannst du dein YoungTicketPLUS-Abo günstig erweitern.

Mit dem NRWupgrade für nur 20,00 Euro mehr im Monat ist das YoungTicketPLUS rund um die Uhr NRW-weit gültig.

Insgesamt kostet dein landesweites YoungTicketPLUS dann also 82,95 Euro im Monat.

Bitte beachte, dass die Personenmitnahme nach 19 Uhr und am Wochenende trotzdem auf den VRR-Raum beschränkt ist.

Jetzt bestellen!

CarSharing

Selbst wenn du mit unseren Bus- und Bahnlinien gut und sicher durch den Alltag kommst, gibt es Situationen, in denen du einfach ein Auto brauchst. Dann leih dir doch eins! 

Als Abo-Kunde der Ruhrbahn Essen und Mülheim geht das sehr günstig, ohne Anmelde- und Monatsgebühr. Du sparst 19 € Anmeldegebühr, 12 x 5 € Monatsgebühr und bezahlst lediglich die anfallenden Zeit- und Kilometerkosten.

BikeSharing

Bei den Leihrädern von metropolradruhr sparst du mit deinem YoungTicketPLUS so einiges. Anmelde- und Monatsgebühren (12 x 4 €) fallen für dich nicht an.

Die ersten 30 Minuten jeder Fahrt sind für dich sogar kostenlos. Ab der 31. Minute kannst du für 1 € pro halbe Stunde fahren. 

Das YoungTicketPLUS online bestellen:

Über unser Online-Bestelltool erhältst du das YoungTicketPLUS im Jahres-Abonnement zum Preis von 62,95 Euro im Monat.
 

 

Wenn du lieber die flexible Monatskarte zum Preis von 73,70 Euro im Monat haben möchtest, benötigst du einmalig eine Stammkarte aus einem unserer KundenCenter. Danach kannst du dir monatlich am Automaten oder im KundenCenter eine Wertmarke des YoungTicketPLUS kaufen. Fülle dafür einfach den PDF-Bestellschein für Essen oder Mülheim aus.

FAQs

Häufige Fragen zum YoungTicketPLUS

Wie bekomme ich mein YoungTicketPLUS?

Im Abo erhältst du dein YoungTicketPLUS ganz einfach über unser Online-Bestelltool auf bestellung.ruhrbahn.de. Alternativ erhältst du das Abo in einem unserer KundenCenter.
Achtung: In beiden Fällen benötigst du einen gültigen Nachweis, dass du eine Ausbildung o.Ä. machst, auf dem auch das Enddatum angegeben sein muss.

Das YoungTicketPLUS ist auch als Monatskarte erhältlich.
Die dafür nötige Stammkarte erhältst du gegen Vorlage eines Berechtigungsnachweises in einem unserer KundenCenter. Dort oder an unseren Automaten erhältst du auch die Monatskarte für 73,70 €.

Was genau bedeutet "Abo"?

Beim Abschluss eines Abos bei der Ruhrbahn erhältst du eine Chipkarte, auf der dein Ticket gespeichert ist. Die Bezahlung erfolgt bequem per Bankeinzug von deinem Konto. Bei einer Kündigung innerhalb ersten Jahres wird eine einmalige Kündigungsgebühr von 20,00 Euro fällig, danach kannst du dein Abo monatlich kündigen.

Welche Verkehrsmittel kann ich mit dem Ticket nutzen?

Neben den Bussen und Bahnen kannst du die zuschlagfreien Züge (S-Bahn, RE, RB) im gesamten VRR-Raum nutzen.

Wann wird die Chipkarte zugestellt?

Egal, wie weit im Voraus das Ticket beantragt wird - die Chipkarte wird grundsätzlich erst kurz vor Abo-Beginn zugestellt. Die Bearbeitungszeit beträgt fünf Werktage. Bestellst du das Ticket also kurz vor dem Startdatum oder für den laufenden Monat, erhältst du die Chipkarte ein paar Tage später.
Achtung: Die Chipkarte ist auch bei vorzeitiger Zustellung immer erst ab dem gewählten Startmonat gültig!

Wie läuft die Zahlung ab?

Die Bezahlung erfolgt per Bankeinzug von deinem Girokonto. Abgebucht wird am ersten Werktag des jeweiligen Monats.

Was passiert, wenn ich meine Chipkarte verloren habe?

Wenn du deine Chipkarte verloren hast, besuche eines unserer KundenCenter. Gegen eine Bearbeitungsgebühr erhältst du sofort eine neue Chipkarte - deine alte Karte wird gesperrt.

Wie kann ich mein Abo kündigen?

Du kannst das Abo bis zum 15. des jeweiligen Monats zum Monatsende per Mail an abo@ruhrbahn.de kündigen. Im ersten Jahr wird dabei eine Kündigungsgebühr von 20,00 Euro fällig.

Kontakt für Rückfragen

Ruhrbahn GmbH
Abo-Back Office
Zweigertstr. 34
45130 Essen

E-Mail: abo(at)ruhrbahn.de

Telefon Abo-Service:

0201 826 1234 oder 0208 451 1234
(Mo - Fr: 8.00 - 16.00 Uhr)

Abonnieren Sie unseren Newsletter
und erhalten Sie viele Vorteile!